Home

HERZLICH WILLKOMMEN BEI BILDERSTURM!

Die Kölner Bildersturm Filmproduktion GmbH steht seit über 15 Jahren für engagierte kulturelle und politische Dokumentarfilme. Dabei sind in Zusammenarbeit mit der ARD, WDR, SWR, NDR, dem ZDF und ARTE sowie mit anderen Kooperationspartnern zahlreiche preisgekrönte Film- und Fernsehproduktionen entstanden, die auf Festivals weltweit gezeigt werden und von internationalen Sendern wie NHK, RTBF, Canal+, HRT, SF, Noga, TVP, VRT, Aljazeera, DR oder SVT angekauft oder koproduziert wurden.?Birgit Schulz’ Kinodokumentarfilm "Die Anwälte - Eine deutsche Geschichte" zählte zu den fünf erfolgreichsten deutschen Kinodokumentarfilmen des Jahres 2009 und wurde 2010 mit dem Phönix-Dokumentarfilmpreis und 2011 mit zwei Grimme-Preisen ausgezeichnet.?Mit "Die Anwälte - Eine deutsche Geschichte" und "Die Stille der Unschuld - Der Künstler Gottfried Helnwein" liefen 2010 / 2011 erstmals zwei Bildersturm-Produktionen im Kino. 2013 folgte der Film "Richard Deacon - In Between", 2014 war "Was bin ich wert?" im Kino zu sehen.
Mit "Die Anwälte - Eine deutsche Geschichte" und "Die Stille der Unschuld - Der Künstler Gottfried Helnwein" liefen 2010 / 2011 erstmals zwei Bildersturm-Produktionen im Kino. 2013 folgte der Film "Richard Deacon - In Between", 2014 war "Was bin ich wert?" im Kino zu sehen und 2015 und 2016 feiern unter anderem die Bildersturm Produktionen „Domian – Interview mit dem Tod“, „Voices of Violence“ und „Krieg und Spiele“ ihre Kinopremieren.

Die Kölner Bildersturm Filmproduktion GmbH steht seit über 20 Jahren für engagierte kulturelle und politische Dokumentarfilme. Dabei sind in Zusammenarbeit mit der ARD, WDR, SWR, NDR, RBB, BR, dem ZDF und ARTE sowie mit anderen Kooperationspartnern zahlreiche preisgekrönte Film- und Fernsehproduktionen entstanden, die auf Festivals weltweit gezeigt werden und von internationalen Sendern wie NHK, RTBF, Canal+, HRT, SF, Noga, TVP, VRT, Aljazeera, DR oder SVT angekauft oder koproduziert wurden. Birgit Schulz’ Kinodokumentarfilm "Die Anwälte - Eine deutsche Geschichte" zählte zu den fünf erfolgreichsten deutschen Kinodokumentarfilmen des Jahres 2009 und wurde 2010 mit dem Phönix-Dokumentarfilmpreis und 2011 mit zwei Grimme-Preisen ausgezeichnet.

Mit Die Anwälte - Eine deutsche Geschichte, Die Stille der Unschuld - Der Künstler Gottfried Helnwein, Richard Deacon - In Between, Was bin ich wert?, Domian – Interview mit dem Tod, Voices of Violence, Krieg und Spiele und Unter aller Augen sind seit 2010 zahlreiche Bildersturm Produktionen auch im Kino und auf internationalen Fimfestivals zu sehen.

Im April 2017 feierte Playing God von Karin Jurschick seine Weltpremiere beim HotDocs Filmfestival in Toronto und ist auf Filmfestivals weltweit zu sehen,  TOKIO HOTEL - HINTER DIE WELT von Oliver Schwabe feierte im Oktober 2017 beim Film Festival Cologne seine Premiere und unser Kinderfilm grenzenlos - Geschichten von Freiheit & Freundschaft startete vor kurzem in den Kinos, tourt durch das Land und soll u.a. in zahlreichen  Flüchtlingseinrichtungen gezeigt werden.

 

Grimmepreis 2011

PRESSE LOGIN

USERNAME

PASSWORD

Send